Die "Route der Industriekultur" als Film

Der Erklärfilm

Die "Route der Industriekultur" ist ein Projekt des Regionalverbandes Ruhr und verbindet auf einem 400 Kilometern langen Rundkurs das industriekulturelle Erbe des Ruhrgebiets. Zum Kernnetz zählen 26 Ankerpunkte, beispielsweise das UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen, die Jahrhunderthalle Bochum und der Landschaftspark Duisburg-Nord. Das alles erklärt jetzt ein Film.


https://www.youtube.com/watch?v=x34Y3BDvCrM&feature=youtu.be&ct=t(2020-November)&mc_cid=0a101c4025&mc_eid=0a35e30485

Verwandte Themen

Brünen: Hamminkelner Straße

Neuer Radweg an der Hamminkelner Straße in Brünen?

Pflegetipps zum Pedelec-Akku

Der Akku eines Elektrorades bedarf einer gewissen Pflege, damit der Spaß lange anhält und nicht von einem defekten Akku…

Luftdruck

Vielfach herrscht die Meinung vor, dass schmale Fahrradreifen leichter laufen als breite. Genau das Gegenteil ist…

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle

Der ADFC Hamminkeln bietet in seiner Geschäftsstelle im Schloss Ringenberg (linker Flügel, 1. OG) eine Anlaufstelle für…

Ciclovia Alpe Adria

Mit dem Fahrrad über die Alpen

Mi. 15.05.2024 bis So. 26.05.2024

Unsere schönsten Touren (1)

Unsere TourGuids Eva-Maria Krebs, Gerd Schäpers und Peter Zelmer haben 5 ihrer schönsten Touren zusammengestellt, die…

AGFS Bewerbung

Hamminkeln auf dem Weg in die AGFS

Hamminkeln: Gute Noten für den Bauhof

Beschädigte oder verdrehte Fahrradwegweiser häufen sich. Die Verursacher werden selten ermittelt. Der Hamminkelner…

Radwanderkarte Kreis Borken

Offizielle Karte des Kreises Borken

https://hamminkeln.adfc.de/artikel/radschnellwege-zuegig-von-a-nach-b-fuer-ein-komfortableres-radeln-1-32-1

Bleiben Sie in Kontakt